DSH- und TestDaF-Vorbereitungskurse

Vorbereitung auf die Deutschprüfungen DSH und TestDaF

gall-10Das IIK Göttingen arbeitet eng mit dem Lektorat Deutsch als Fremdsprache der Georg-August-Universität Göttingen zusammen. Das Lektorat Deutsch als Fremdsprache bietet die Sprachprüfungen DSH (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studierender) und TestDaF an.

Kursangebote:

  • C1-Aufbaukurs DSH/TestDaF-Vorbereitung
  • prüfungsvorbereitende DSH und TestDaF Crash-Kurse
  • kurze Fertigkeitskurse (z.B. Textproduktion, Lese- und Hörverstehen, Sprechen: DSH mündlich + Präsentieren)
FAQ Online-Anmeldung Unterkunft

 

DSH-Prüfung in Göttingen TestDaF-Prüfung in Göttingen DSH- & TestDaF-Termine in ganz Deutschland

 

 

Bitte beachten Sie für Ihre Anmeldung:

Vom 19.12.2018 bis zum 1.01.2019 ist unser Büro geschlossen.

Wenn Sie sich bis zum 16.12.2018 anmelden, wird Ihre Anmeldung noch in diesem Jahr bearbeitet.

Die Restplätze für die Kurse ab dem 03.01.2019 vergeben wir am 02.01.2019.

Die Anmeldungen zu den Kursen ab dem 18.02.2019 werden ab dem 07.01.2019 bearbeitet.

 

C1-Aufbaukurs DSH/TestDaF-Vorbereitung

6 Wochen, 150 Unterrichtsstunden, 475€ inkl. DSH/TestDaF-Probeprüfung

Dieser Kurs wird für Interessenten mit abgeschlossenem C1-Niveau dreimal im Jahr vor der DSH-Prüfung und einmal im Jahr vor dem TestDaF angeboten. Im Gegensatz zum kompakten Format der Crashkurse wird im C1 Aufbaukurs ausführlich auf die Vermittlung von prüfungsrelevanten Inhalten eingegangen. Die Strategien der erfolgreichen Bearbeitung von Prüfungsaufgaben werden in allen vier Fertigkeitsbereichen – Leseverstehen, Hörverstehen, schriftliche Textproduktion, mündlicher Ausdruck – intensiv eingeübt und gefestigt. Der Kurs sieht zudem die systematische Wiederholung bzw. Festigung von grammatischen Strukturen und die Erweiterung des Wortschatzes im wissenschaftssprachlichen Bereich vor. Zusätzlich ist eine Probeprüfung bzw. eine Prüfungssimulation in das Kursprogramm integriert, die korrigiert und im Unterricht nachbereitet wird.

Der Kurs optimiert die Vorbereitung auf ein Studium, weil ein großer Teil der C1-Absolventen unmittelbar nach dem regulären C1-Kurs mit der gezielten und besonders gründlichen Prüfungsvorbereitung im C1 Aufbaukurs anfangen kann. Auch qualitativ trägt der C1 Aufbaukurs durch die erhöhte Stundenzahl, den Einsatz eines DSH- bzw. TestDaF-spezifischen Lehrwerks sowie die Prüfungssimulation mit qualifiziertem Feedback deutlich zur Verbesserung der Studienvorbereitung bei.

Der C1-Aufbaukurs eignet sich außerdem auch zur Auffrischung der C1-Kenntnisse nach einer längeren Lernpause sowie zur erneuten Motivation nach einer nicht-bestandenen Prüfung bzw. für eine professionell begleitete Nachbereitung einer solchen.

Für die Teilnehmenden am C1 Aufbaukurs werden Plätze bei der DSH- bzw. TestDaF-Prüfung reserviert.

Kurstermine:

C1 Aufbaukurs DSH-Vorbereitung - 16.04.-30.05.2018 (DSH am 8.06.2018), 30.07.-07.09.2018 (DSH am 11.09.2018), Januar- Februar 2019 (DSH  im März 2019)

C1 Aufbaukurs TestDaF-Vorbereitung -23.09.-1.11.2019 (TestDaF 5.11.2019)

 

DSH- und TestDaF-Crash-Kurse

Unsere intensiven Crash-Kurse beinhalten:

- Vorbereitung auf die Prüfungsteile Leseverständnis, Textproduktion und wissenschaftssprachliche Strukturen
- Vorbereitung auf die Prüfungsteile Sprechen und Hörverstehen
- Prüfungsübungen
- bis zu 10 Stunden Hausaufgaben pro Woche

Die Prüfungsvorbereitungskurse behandeln die Prüfungsinhalte und zeigen Ihnen typische Aufgaben. Des Weiteren werden Sie die einzelnen Prüfungsteile proben. Unsere erfahrenen Lehrkräfte geben Ihnen wertvolle Tipps, wie sie am schnellsten und effizientesten die Prüfungsaufgaben lösen können. Bitte seien Sie sich bewusst, dass diese Kurse nicht darauf ausgelegt sind, sämtliche Fähigkeiten und Fertigkeiten zu trainieren. Jedoch können Sie die Lehrkraft bitten, Ihre individuellen Lernziele zu berücksichtigen. Die Teilnehmer werden alle relevanten Materialien in Form von Fotokopien erhalten.

Wenn Sie die DSH-Prüfung bestehen, werden Sie von der Universität Göttingen ein Zeugnis für das Studium an einer deutschen Universität erhalten, das von allen deutschen Universitäten, die TestDaF-Prüfung auch von Arbeitgebern weltweit, anerkannt wird. Zudem werden Sie ein Zertifikat bekommen, das Ihre Leistungen in den einzelnen Prüfungsteilen beinhaltet.

Die DSH/TestDaF-Crash-Kurse finden mehrmals im Jahr statt, bestehen aus  50 Unterrichtsstunden und bereiten intensiv auf die Prüfung vor. Sie lernen in diesen Kursen das Prüfungsformat sowie die verschiedenen Aufgabenarten, die in der Prüfung vorkommen können, kennen und üben einzelne Teile der Prüfung.

TestDaF-Crash kompakt findet alle zwei bis drei Monate jeweils am Wochenende ca. einen Monat vor der Prüfung statt und besteht aus 16 Unterrichtsstunden. Diese Kurse sind so konzipiert, dass Sie das Prüfungsformat kennenlernen können und dann noch Zeit für eine gründlichere selbstständige Vorbereitung haben.

Für die Teilnehmenden können wir meistens einen Platz bei der TestDaF-Prüfung im Testzentrum der Georg-August-Universität Göttingen reservieren. Sie bekommen eine TAN-Nummer für die Anmeldung zum TestDaF. Ob das möglich ist, steht bei den Informationen zum jeweiligen TestDaF-Crashkurs (siehe unten).

 

Termine der nächsten Crashkurse

 

Wichtig! Bitte buchen Sie die prüfungsvorbereitenden Kurse, wenn Sie sie tatsächlich besuchen wollen! Eine Abmeldung von diesen Kursen ist zwar möglich, aber die angezahlte Kursgebühr wird nicht zurückgezahlt.

Achtung!! Die angegebenen Kursdaten können sich ändern.

Bitte buchen Sie die prüfungsvorbereitenden Kurse, wenn Sie sie tatsächlich besuchen wollen. Eine Abmeldung von diesen Kursen ist zwar möglich, aber die angezahlte Kursgebühr wird nicht zurückgezahlt!

 

Der nächste DSH-Termin in Göttingen ist am 11. September 2018.
Bitte beachten Sie die Beschränkungen für die Prüfungsanmeldung: www.uni-goettingen.de/de/dsh/7736.html

Die Teilnahme an einem DSH-Crashkurs ist nur mit einem C1-Zertifikat möglich. Es muss spätestens 6 Wochen vor dem Kursbeginn eingereicht werden.

 

DSH-Crashkurs 1: 23.08.-01.09.2018 , inkl. Sa, 180€, 50 Unterrichtsstunden, vormittags, 09.00-13.15/14.00 Uhr, Ort: wird später mitgeteilt; Lernmaterialien: Kopien statt Lehrbuch;  Voraussetzung: mindestens C1-Niveau. Für die Teilnehmenden reservieren wir einen Platz bei der DSH-Prüfung am 11.09.2018 an der Georg-August-Universität Göttingen.

DSH-Crashkurs 2: 23.08.-01.09.2018 , inkl. Sa, 180€, 50 Unterrichtsstunden, nachmittags, 13.30-17.45/18.30 Uhr, Ort: wird später mitgeteilt; Lernmaterialien: Kopien statt Lehrbuch;  Voraussetzung: mindestens C1-Niveau. Für die Teilnehmenden reservieren wir einen Platz bei der DSH-Prüfung am 11.09.2018 an der Georg-August-Universität Göttingen.

 

Alle DSH-Crashkurse sind ausgebucht.

 

 

Der nächste TestDaF-Termin ist am 13. November 2018.

TestDaF-Crashkurs: 24.10.-06.11.2018 , 180€, 50 Unterrichtsstunden, Mo-Fr 09.00-13.15 Uhr, Orte: Verfügungesgebäude, Platz der Göttinger Sieben, Raum 1.107; Lernmaterialien: Kopien statt Lehrbuch;  Voraussetzung: mindestens B2-Niveau. Am 30.10.18 findet eine Probeprüfung bzw. eine Prüfungssimulation im TestDaF-Zentrum der Georg-August-Universität Göttingen statt, die im Unterricht nachbereitet wird.

Für die Kursteilnehmenden reservieren wir einen Platz bei der TestDaF-Prüfung am 13. November 2018 im Testzentrum der Georg-August-Universität Göttingen. Sie bekommen eine TAN-Nummer für die Anmeldung zum TestDaF. Nach dem 6.10.18  können wir keine TANs mehr vergeben. Wenn Sie keinen Platz bei der Prüfung brauchen, können Sie sich bis zum 22.10.18 zum TestDaF-Crash anmelden.

Der Kus ist ausgebucht.

 

Prüfungsvorbereitendes Fertigkeitstraining (C1/C1+)

 

Textproduktion für DSH und TestDaF: 16.07.-15.08.2018, 125€, 20 Unterrichtsstunden, abends, Mo, Mi 18.00-19.30 Uhr, Ort: Platz der Göttinger Sieben 7, Verfügungsgebäude, Raum 1.107; Lernmaterialien: Kopien statt Lehrbuch;  Voraussetzung: abgeschlossene B2-Stufe.

Dieser Kurs vertieft und erweitert die Textgestaltung der deutschen Schriftsprache. Dies geschieht anhand prüfungsorientierter (DSH, TestDaF) und studiumsbezogener Aufgaben zur Textproduktion: Diagramme und Grafiken, argumentierendes Schreiben, Stellungnahme, Notizen und Mitschriften. Der Kurs beinhaltet Korrekturen Ihrer Texte.

Dieser Kurs ist ausgebucht.

 

Leseverstehen + Grammatik für die DSH: 3.09.-7.09.2018, 95€, 20 Unterrichtsstunden, vormittags,  09.00-12.15 Uhr, Ort: unterschiedliche Kursräume, die Teilnehmenden bekommen einen Plan; Lernmaterialien: Kopien statt Lehrbuch;  Voraussetzung: abgeschlossene B2-Stufe.

In diesem Kurs lesen Sie Texte zu unterschiedlichen, prüfungsrelevanten Themen und analysieren sie hinsichtlich ihres Aufbaus, Inhalts und ihrer grammatischen Strukturen. Dadurch können Sie die vorhandenen Grammatikkenntnisse aktiv anwenden und erweitern. Ferner werden in diesem Kurs verschiedene Lesetechniken vermittelt und geübt.

Dieser Kurs ist ausgebucht.

 

Hörverstehen für die DSH: 3.09.-7.09.2018, 95€, 20 Unterrichtsstunden, nachmittags, 13.30-16.45 Uhr, Ort: unterschiedliche Kursräume, die Teilnehmenden bekommen einen Plan; Lernmaterialien: Kopien statt Lehrbuch;  Voraussetzung: abgeschlossene B2-Stufe.

In diesem Kurs lernen Sie, wie man einen längeren Text richtig hört, auf seinen Aufbau achtet, sich dabei auf das Wichtigste konzentriert, hilfreiche Notizen macht, die Aufgaben zum Text versteht und entsprechend bearbeitet. Besondere Aufmerksamkeit richten wir auf die Ausformulierung einer Antwort mithilfe Ihrer Notizen.

Dieser Kurs ist ausgebucht.

 

 Fertigkeitstraining Sprechen: DSH mündlich + Präsentieren: 17.09.-21.09.2018, 115€, 26 Unterrichtsstunden, nachmittags, 13.30-17.55 Uhr, Ort: wird später mitgeteilt; Lernmaterialien: Kopien statt Lehrbuch;  Voraussetzung: abgeschlossene B2-Stufe.

In diesem Kurs lernen Sie, wie man sich bei der Prüfung vorstellen muss und wie man einen kurzen Vortrag zur gestellten Aufgabe (Grafik, Tabelle, Karikatur, Textzusammenfassung) schnell vorbereiten kann. Sie werden üben, zusätzliche Fragen der Prüfenden zu beantworten und eine kurze Diskussion zu führen. Außerdem lernen Sie, wie man eine Präsentation inhaltlich und sprachlich vorbereiten und strukturieren kann. Kurze Referate werden im Plenum präsentiert und ausgewertet. Der Kurs findet nach der schriftlichen DSH statt und hilft Ihnen, die Zeit für die Vorbereitung auf die mündliche DSH effizient zu nutzen.

Dieser Kurs ist ausgebucht.

 

 

 

 

 

 

 

IIK Göttingen

Intensiv-Deutschkurse

in Kooperation mit der
Georg-August-Universität Göttingen

Institut fuer Interkulturelle Kommunikation e.V.
Heinrich-Düker-Weg 12, 37073 Göttingen

Kontaktpersonen:

Natalia Sorokina & Katja Uhlemann
Raum 0.112

E-Mail: iik@phil.uni-goettingen.de

Wenn Sie uns eine Email schreiben, brauchen wir Zeit, um sie zu beantworten. Sie bekommen normalerweise nach 3 bis 7 Tagen eine Antwort. Bitte planen Sie diese Zeit ein!

Telefon: +49 – (0)551 – 39 – 211 97
Fax: +49 – (0)551 – 39 – 211 96

Telefonisch können wir nur kurze Anfragen bearbeiten, die sich innerhalb weniger Minuten klären lassen. Wenn Sie umfassendere Informationen benötigen, schreiben Sie bitte eine E-Mail oder kommen Sie in unsere Sprechstunde.

Unsere Sprechstunden:

Montag: 14.00-16.00 Uhr
Dienstag: 10.00-12.00 Uhr
Mittwoch: 11.30-13.30 Uhr
Donnerstag: 14.00-16.00 Uhr
Freitag: 10.00-12.00 Uhr

In unseren Sprechstunden können Sie Informationen über IIK-Kurse bekommen, sich anmelden, Kurse bezahlen, Ihre Zertifikate abholen, sich beraten lassen.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie nur zu diesen Zeiten empfangen und beraten können. Falls Sie einen Termin außerhalb dieser Zeiten wünschen, wenden Sie sich bitte spätestens eine Woche vorher per Email an uns.

Unsere Bankverbindung:

Bank: Sparkasse Göttingen
Kontoinhaber: IIK e.V.
Konto-Nr.: 134676 / Bankleitzahl: 26050001
IBAN: DE13 2605 0001 0000 1346 76
SWIFT: NOLADE2H / BIC: NOLADE21GOE

Kooperationspartner:

● Universität Göttingen:
International Office / International Relations

● Universität Göttingen:
Lektorat Deutsch als Fremdsprache
(Deutschkurse für Studierende der Universität
während der Vorlesungszeit)
Informationen zur → DSH-Prüfung und zum → TestDaF

Bildungswerk ver.di in Niedersachsen