Anmeldung ● Kosten ● Stipendien

INTERNATIONALER SOMMERKURS 2019

SK9

Anmeldung:

  • Sie können sich direkt über das Onlineformular anmelden: Online-Anmeldung (Anmeldung erst ab Januar 2019 möglich)
  • Wir schicken alle Informationen per Email. Bitte geben Sie deshalb immer eine Emailadresse im Anmeldeformular an. Bitte kontrollieren Sie regelmäßig Ihre Mailbox und informieren Sie uns über Änderungen Ihrer Emailadresse.
  • Nach Eingang der Anmeldung erhalten die Teilnehmer eine Anmeldebestätigung per E-Mail inklusive der Informationen zur Zahlung der Kursgebühren. Nach Erhalt der Anmeldebestätigung überweisen Sie uns bitte die Kursgebühr (plus Miete bei Zimmerreservierung von Partnergruppen) innerhalb von 14 Tagen auf unser Bankkonto.
  • Die Anmeldung wird erst wirksam, wenn die Kursgebühr in voller Höhe eingegangen ist. Berücksichtigen Sie bitte bei der Höhe des Betrages eventuelle Bankgebühren, die nicht von der Kursgebühr abgezogen werden dürfen (= Zahlung gebührenfrei für den Empfänger).

 

SK10Kosten und Stipendien:

Die Kursgebühr beträgt 670 € (Euro) und umfasst:

● Deutschunterricht
● Unterrichtsmaterialien (Lehrbuch & Kopien)
● Tutorien- und Freizeitprogramm*

(* 3 Tages-Exkursionen, Sprachtutorien, Filmabende, Sportgruppen, Kochgruppe, Stadtführung, Parties etc).
Details zum → Unterricht und zum → Rahmenprogramm.

Die Kursgebühr umfasst NICHT:
→ Unterkunft und Verpflegung.
(Ein Zimmer kostet 360. Wir vermitteln nur Zimmer an Studierendengruppen von Partneruniversitäten)

-Bei einem Rücktritt bis zum 14. Juni 2019, erhalten Sie die komplette Kursgebühr (und Zimmermiete) zurück*.
-Bei einem Rücktritt zwischen dem 15. Juni und 19. Juli 2019 behalten wir 300 € (Euro) und Sie bekommen den Rest der Kursgebühr (und Zimmermiete) zurück*.
*minus Bankgebühren für Überweisungen ins außereuropäische Ausland
-Bei Rücktritt am oder nach dem 20. Juli 2019 können wir Ihnen die Kursgebühren (und Zimmermiete) leider nicht mehr zurückzahlen.

15 Teil-Stipendien (Rabatt) in Höhe von 150 € für Studierende aus Mittelosteuropa / Osteuropa / Zentralasien
Studierende aus den folgenden Ländern:
Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Estland, Georgien, Kasachstan, Kirgisistan, Kroatien, Lettland, Litauen, Mazedonien, Mongolei, Montenegro, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, Slowakei, Slowenien, Tadschikistan, Tschechische Republik, Turkmenistan, Ukraine, Ungarn, Usbekistan, Weißrussland
können sich für einen Rabatt über 150 € bewerben. Die Kursgebühren betragen dann 520 € statt 670 €.
Bewerbungen (Motivationsbrief und Lebenslauf) bitte per Email an: daf.sommerkurs@phil.uni-goettingen.de
Je früher Sie sich bewerben, desto besser. Wenn Sie nachträglich noch ein DAAD-Stipendium erhalten, wird von uns die reguläre Kursgebühr berechnet.

● Stipendien des DAAD für Studierende aller Länder
Der Deutsche Akademische Auslandsdienst vergibt Stipendien, die in der Regel die komplette Kursgebühr und für manche Ländern auch eine Reisekostenpauschale umfassen ("Stipendien zum Besuch von Hochschulsommerkursen für fortgeschrittene Studierende").
Die Bewerbungsphase für ein DAAD-Stipendium läuft jedoch in vielen Ländern nur bis Mitte Januar.
Im Internet finden Sie in der →Stipendiendatenbank des DAAD länderspezifische Informationen.
Bewerbungen für DAAD-Stipendien müssen grundsätzlich in Ihrem Heimatland eingereicht werden, entweder bei den DAAD-Außenstellen oder bei den Deutschen Botschaften oder Generalkonsulaten in Ihren Heimatländern.

Fragen Sie auch beim Internationalen Büro Ihrer Universität und der → Deutschen Botschaft in Ihrem Land nach anderen Stipendienmöglichkeiten.

IIK Göttingen

Intensiv-Deutschkurse

in Kooperation mit der
Georg-August-Universität Göttingen

Institut fuer Interkulturelle Kommunikation e.V.
Heinrich-Düker-Weg 12, 37073 Göttingen

 

Kontaktpersonen:

Katharina Cherubim & Carsten Manns
Raum 0.113

E-Mail: daf.sommerkurs@phil.uni-goettingen.de

Telefon: +49 – (0)551 – 39 – 211 99
Fax: +49 – (0)551 – 39 – 211 96

 

Unsere Sprechstunden:

während der Vorlesungszeit:
Mittwoch 14:00-16:00 Uhr
Donnerstag 10:00-12:00 Uhr

während der vorlesungsfreien Zeit:
nur nach Vereinbarung