Informationen zu kostenlosten Basis-Sprachkursen finden Sie ganz unten hier auf der Seite.

Studierende aus der Ukraine brauchen Ihre Hilfe: Spenden Sie jetzt für Sprachkurse!

Der Krieg in der Ukraine trifft Menschen in allen Lebensphasen – auch viele Studierende wurden plötzlich aus Ihrem Alltag gerissen und mussten ihre Freunde und Zukunftspläne erst einmal hinter sich lassen. 

Unter ihnen sind sowohl ukrainische Studierende als auch viele internationale Studierende, die an ukrainischen Universitäten gemeinsam studiert haben. 

Viele von ihnen möchten so schnell wie möglich hier in Deutschland weiter studieren und damit auch ein Stück Normalität zurückgewinnen, um wieder hoffnungsvoll in die Zukunft schauen zu können.

In unserem Institut können studieninteressierte Personen in intensiven Sprachkursen schnell die nötigen Sprachkenntnisse erwerben, die sie für die Bewerbungen an deutschen Universitäten brauchen. In unseren internationalen Lerngruppen erhalten die Teilnehmer:innen erste Einblicke in das Campusleben und individuelle Lernimpulse in einem breit gefächerten Rahmenprogramm. 

Damit die geflüchteten Studierenden an unserem seit 2005 erfolgreich etablierten Kursprogramm teilnehmen können, brauchen sie Ihre Unterstützung!  

Als gemeinnütziger Verein bieten wir unsere Kurse zum Selbstkostenpreis an, doch auch dieser Kurspreis ist für viele geflüchtete Studieninteressierte immer noch sehr hoch.

Ein sechswöchiger Kurs bei uns kostet zwischen 599€ und 649€, das gesamte Sprachkursprogramm beläuft sich damit auf rund 4.500€. 

Daher brauchen wir Ihre Hilfe, um dieses Angebot für möglichst viele Menschen zugänglich zu machen. Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Jede Spende kommt direkt den studieninteressierten Personen zu Gute, indem die gespendeten Beträge als direkte Gebührenreduzierung auf die Kurskosten umgelegt werden. Damit können wir den geflüchteten Studierenden günstigere Kurse anbieten.

 

Oder per Überweisung an:

Sparkasse Göttingen
Kontoinhaber: IIK Göttingen e.V.
BIC Code: NOLADE21GOE
IBAN: DE13 2605 0001 0000 1346 76
Stichwort:DEUTSCHKURSE UKRAINE

  • Studieninteressierten Personen aus der Ukraine, die für ein Studium an deutschen Universitäten qualifiziert sind und noch keine oder geringe Deutschkenntnisse haben.

Interessierte mit fortgeschrittenen Deutschkenntnissen ab B1 mit ukrainischer Staatsbürgerschaft können sich um ein Stipendium des DAAD-Integra-Programms bewerben.

  • Internationalen Studierenden, die an ukrainischen Universitäten immatrikuliert waren und auf Grund des Krieges Ihr Studium unterbrechen mussten. Viele von Ihnen haben in Ihren Heimatländern keine Chance auf eine vergleichbare Ausbildung und möchten daher ihre akademische Laufbahn in Deutschland weiter verfolgen. Diese  Personen haben häufig schon hohe Kosten auf sich genommen, um in Europa studieren zu können. Unsere Sprachkurse erleichtern Ihnen die schnelle Rückkehr an die Uni und Ihre Spende unterstützt diese Studierenden und ihre Familien. 

Unsere Kurse richten sich direkt an Studieninteressierte und sind sehr intensiv. Dadurch können unsere Teilnehmer:innen sich in Sprachkursen auf dem Göttinger Campus in einem universitäten Umfeld mit anderen studieninteressierten Personen aus der ganzen Welt schnell und gezielt auf die sprachlichen und akademischen Anforderungen an deutschen Universitäten vorbereiten. Seit 2005 begleiten wir mit unseren Kursen junge Menschen ein kleines Stück auf ihrem akademischen Lebensweg und können mittlerweile auf viele individuelle Erfolgsgeschichten zurückschauen. 

Besonders gute Erfahrungen machen wir seit 2016 mit dem Konzept, dass Geflüchtete mit anderen internationalen Studieninteressierten in gemeinsamen Klassen lernen und so einen großen Schritt in Richtung Normalität und Integration machen können. 

Alle eingegangenen Spenden kommen in einen Spendentopf und werden gleichmäßig pro Kurs verteilt.

Je nach Spendenstand können wir allen oben genannten Personen eine Kursteilnahme ermöglichen. Im besten Fall erhalten die Personen eine vollständig kostenfreie Teilnahme am Sprachkurs. Ist die Spendensumme geringer als die Kursgebühr, werden die eingegangenen Spenden gleichmäßig auf Geflüchtete aus der Ukraine verteilt, die sich für den aktuellen Sprachkurs angemeldet haben. 

Das heißt konkret: 

  • jeder Betrag hilft und verringert die Kursgebühr pro Person! 
  • ab 260€ pro Person kann die  Anmeldegebühr für einen Sprachkurse übernommen werden 
  • ab 599€ pro Person kann die komplette Gebühr für einen Sprachkurs übernommen werden
  • ab 1.820€ pro Person können die Anmeldegebühren für das komplette Sprachkursprogramm übernommen werden. Mit dieser Übernahme können unsere Teilnehmenden ein längerfristiges studienvorbereitendes Visum in Deutschland beantragen. 
  • ab 4.500€ pro Person kann das gesamte Sprachkursprogramm inklusive der Lerhmittel übernommen werden. 

Die Spenden werden zu 100% auf die Teilnehmenden umgelegt. Es gibt keine Abzüge für Verwaltung o.ä. 

Viele interessierte Personen haben signalisiert, dass Sie es irgendwie schaffen könnten, einen Teil der Sprachkursgebühren durch Nebenjobs o.ä. zu finanzieren. Je mehr wir die Kosten aber durch Spenden senken  können, desto mehr senken wir auch die finanzielle Belastung für die Teilnehmer:innen. Damit können wir Ihnen die Kriegserfahrung nicht nehmen, aber den Weg in einen Alltag hier in Deutschland etwas erleichtern. 

Wir möchten es schaffen,  mind. 10 Personen eine Kursteilnahme zu ermöglichen. Bitte helfen Sie mit!

Jede Spende hilft! 

 

Wenn Sie unsere Teilnehmer:innen regelmäßig unterstützen möchten, gibt es die Möglichkeit Projektpate:in  zu werden, mit einem festen monatlichen Spendenbeitrag.

Eine Kündigung ist jederzeit möglich.

 

Selbstverständlich stellen wir Ihnen auf Anfrage eine Spendenquittung aus. Ab einer Spende in Höhe von 250€ erhalten Sie automatisch einen Spendennachweis zum Jahresende.  

Natürlich, wir freuen uns über Ihr Interesse! Auf  betterplace.org informieren wir regelmäßig über den aktuellen Verlauf der Spendenaktion. 

Im Moment haben wir viele Anfragen und möchten möglichst vielen Personen Unterstützung anbieten. Sollten die Spenden einmal über einen Zeitraum von 6 Monaten nicht vergeben werden können, übergeben wir die vorhandene Spendensumme an die Organisation "Ärzte ohne Grenzen". In diesem Fall beenden wir die Spendenaktion und alle laufenden Projektpatenschaften. 

Aktuelle Informationen zu kostenlosen Sprachkursen für Geflüchtete

Kontakt
close slider

HDW12_2


Institut für Interkulturelle Kommunikation
IIK Göttingen e.V.

Heinrich-Düker-Weg 12
37073 Göttingen

Intensiv-Deutschkurse

in Kooperation mit der
Georg-August-Universität Göttingen

 

Studienvorbereitende Deutschkurse
Studienvorbereitende online Kurse
DSH- / TestDaF- Crashkurse

Katja Uhlemann & Upul de Silva
Raum 0.112

→ Email
→ Homepage

Telefon: +49 - (0)551 - 39 - 211 97
Fax: +49 - (0)551 - 39 - 211 96

Bürosprechzeiten:

Vom 14.7. - 16.08.2022 ist das Büro nur unregelmäßig besetzt.

Termine nach Absprache

nach Absprache auch online  → Online Meetingroom

Telefonsprechzeiten:

Montag: 9-12 Uhr

Dienstag-Donnerstag: 14-18 Uhr

Freitag: 9-12 Uhr

Gern vereinbaren wir per Mail einen Telefontermin zu anderen Zeiten.

 

Deutschkurse für Studierende & Mitarbeitende
Berufssprachkurse
Sommerkurs
Geschäftsführung IIK e.V.

Katharina Cherubim & Carsten Manns
Raum 0.113

→ Email
→ Homepage

Telefon: +49 - (0)551 - 39 - 211 99
Fax: +49 - (0)551 - 39 - 211 96

Sprechstunde:

nach Vereinbarung

 

Vorstand IIK e.V.

Dr. Melanie Brinkschulte
Raum 0.140

→ Email
→ Homepage

Telefon: +49 - (0)551 - 39 - 211 93
Fax: +49 - (0)551 - 39 - 211 96

Sprechstunde:

nach Vereinbarung

 

zum Team siehe auch Seite → Über uns