Kursort Göttingen

Warum ist Göttingen als Kursort so attraktiv?

G1

Gänseliesel-Brunnen

 

  • Göttingen ist eine traditionsreiche Universitätsstadt mit langer Bildungstradition. Die Gründung der Georg-August-Universität erfolgte zur Zeit der Aufklärung im Jahr 1737.
  • Die Universitätsbibliothek (SUB - Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen) ist sehr gut ausgestattet und zählt zu den größten Bibliotheken Deutschlands.
G2

Barfüßerstraße

  • Outstanding International Student Satisfaction Award 2015 (Study Portals).
  • Die Universität Göttingen wurde vom weltweiten Hochschulranking 2014/2015 des renommierten britischen Magazins Times Higher Education (THE) als zweitbeste deutsche Hochschule bewertet (Platz 17 in Europa).
  • 2007 erhielt die Universität Göttingen im Rahmen der Exzellenzinitiative als eine von insgesamt 9 Universitäten in Deutschland für 5 Jahre den Status einer Elite-Universität.
G3

Wilhelmsplatz

  • Göttingen ist besonders gut zum Lernen der Deutschen Sprache, da hier ein nahezu dialektfreies Hochdeutsch gesprochen wird.
  • Dank seiner zentralen Lage in Deutschland bildet Göttingen einen idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in die schöne Umgebung wie auch nach Hamburg, Berlin oder Frankfurt.
    Sie können den nahe gelegenen Flughafen Hannover mit mehreren europäischen Billig-Fluglinien erreichen.

G5

Campus der Universität Göttingen

Campus der Universität Göttingen

  • Göttingen bietet mit seiner abwechslungsreichen Kultur- und Kneipenszene sowie den Parks, Seen und Wäldern zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.
  • Göttingen ist eine weltoffene, aber angenehm kleine Stadt. Bevölkerung: 132.866 Einwohner/innen. Davon sind immatrikulierte Studierende: 31.021 (Stand 2016).

 

IIK Göttingen

Intensiv-Deutschkurse

in Kooperation mit der
Georg-August-Universität Göttingen

Institut fuer Interkulturelle Kommunikation e.V.
Heinrich-Düker-Weg 12, 37073 Göttingen
http://www.uni-goettingen.de/iik

Kontaktpersonen für die verschiedenen Kursbereiche

 

Informationen zu Göttingen: